Titelbild

Ghana

Sorida

SORIDA ist ein gemeinnütziger Verein mit etwa 20 aktiven Mitgliedern in Deutschland. Er ist im letzten Jahr neu gegründet worden und setzt die Projekte von SORUDA e.V. fort, der zuvor bereits seit über zehn Jahren mit der NGO God’s Love Foundation in Tamale im Norden Ghanas Ziele der Entwicklungszusammenarbeit verfolgt hat. Laufende Projekte sind die Vermittlung von Schulpatenschaften, die finanzielle Unterstützung von Mikrokrediten für Frauengruppen und auch Beratung nd finanzielle Unterstützung von Workshops. God's Love betreut in fünf Distrikten  Mikrokredit-Gruppen, davon ist einer Navrongo unweit der Grenze zu Burkina Faso, Dort haben ca. 90 Frauen Kleinkredite erhalten, davon 64 Witwen. Ziel ist, die Selbstständigkeit der Frauen zu erhöhen, die Gesundheit im Allgemeinen zu verbessern und Kindersterblichkeit zu senken sowie Einkommen für die Familien zu generieren. Da God‘s Love dabei auch Gruppen in Dörfern betreut, die nur schwierig zu erreichen sind, sich zugleich aber in den letzten Jahren eine zunehmende Aktivität um Navrongo herum, entwickelt hat, ist die Anschaffung eines Motorrads zur besseren Erreichbarkeit der Gruppen notwendig geworden.