Titelbild

Kurzzeitfreiwilligendienste im Ausland

Die Ferienakademien sind wesentlicher Bestandteil, um die Initiative Teilen unter den CunsanerInnen bekannt zu machen. Die Initiative Teilen wird dabei durch eine Stellwand mit relevanten Informationen und der Übersicht der aktuellen Projekte vorgestellt. Der entwicklungspolitische Abend umfasst dabei das Nachtgebet und eine Diskussionsrunde.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die sich bei den Diskussions- und Gebetsvorlagen eingebracht haben sowie an die vielen CusanerInnen, die die Initiative Teilen auf den Akademien vertreten haben und noch werden! Eure Hilfe ist für die Initiative Teilen unentbehrlich, da sonst nicht so viele CusanerInnen erreicht werden könnten und von uns erfahren würden. Ihr seid ein wichtiger Bestandteil, um die Cusanerschaft zum Mitwirken zu ermutigen und somit die vielen Projekte zu unterstützen.

Auf den Ferienakademien im Jahr 2016/17 werden wir uns mit dem Thema Kurzzeitfreiwilligendienste im Ausland auseinandersetzen.